ERKRANKUNGEN UND THERAPIEN - DEMENZ
 
Die Demenz ist gekennzeichnet durch eine Verschlechterung der Gedächtnisleistung, des Denkvermögens, der Sprache und des praktischen Geschicks. Im Verlauf können die Betroffenen alltägliche Aufgaben nicht mehr ausführen.
mehr...
 
ERKRANKUNGEN UND THERAPIEN - EPILEPSIE
 
Ein epileptischer Anfall kommt durch eine kurze andauernde vermehrte Entladung von Nervenzellen zustande. Beim Gesunden ist die Tätigkeit der Milliarden von Nervenzellen des Gehirns durch elektrische und chemische Signale genau aufeinander abgestimmt. Beim Epilepsiekranken ist dieses Gleichgewicht zeitweilig gestört.
mehr...
 
ERKRANKUNGEN UND THERAPIEN - KARPALTUNNELSYNDROM (KTS)
 
Das KTS ist ein Nervenkompressionssyndrom. Ursache ist eine krankhafte Einengung des Nervus medianus im Bereich des Handgelenks.
mehr...
 
ERKRANKUNGEN UND THERAPIEN - KOPFSCHMERZ / MIGRÄNE
 
Kopfschmerzen gehören zu den häufigsten gesundheitlichen Beeinträchtigungen.
Etwa 4-5 % der deutschen Bevölkerung leidet unter täglichen und ca. 70 % leiden unter anfallsartigen oder gelegentlich auftretenden Kopfschmerzen. Die heutige Medizin kennt mehr als 160 verschiedene Arten von Kopfschmerzen.
mehr...
 
ERKRANKUNGEN UND THERAPIEN - MULTIPLE SKLEROSE (MS)
 
Die Multiple Sklerose ist eine entzündliche Erkrankung des Nervensystems, deren genaue Ursache noch ungeklärt ist. 
mehr...
 
ERKRANKUNGEN UND THERAPIEN - PARKINSON
 
Bei der Erkrankung ist das Gleichgewicht wichtiger Botenstoffe im Gehirn gestört. Die Parkinson Krankheit ist eine langsam fortschreitende neurologische Erkrankung. Sie betrifft bestimmte Gebiete des Gehirns (die Basalganglien), die an der Kontrolle der willkürlichen und unwillkürlichen Bewegung beteiligt sind.
mehr...
 
ERKRANKUNGEN UND THERAPIEN - POLYNEUROPATHIE 
 
Eine Polyneuropathie ist eine Erkrankung der peripheren Nerven, bei der motorische, sensible oder vegetative Nervenfasern betroffen sein können.
mehr...
 
ERKRANKUNGEN UND THERAPIEN - RESTLESS LEGS SYNDROM (RLS)
 
Das "Syndrom der unruhigen Beine" zählt zu den häufigsten neurologischen Erkrankungen.
mehr...
 
ERKRANKUNGEN UND THERAPIEN - SCHLAGANFALL 
 
Wir bieten in unserer Praxis die Vorsorgeuntersuchungen "Schlaganfallrisiko" und "Demenz" an.
mehr...
 
ERKRANKUNGEN UND THERAPIEN - AMYOTROPHE LATERALSKLEROSE (ALS) 
 
Die Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) ist eine degenerative Erkrankung des motorischen Nervensystems. Im Rahmen der Erkrankung kommt es zu einer fortschreitenden und nicht wieder herstellbaren Schädigung der Nervenzellen, die für die Muskelbewegungen zuständig sind.
mehr...