VERKEHRSMEDIZIN - Verkehrspsychologische Untersuchung

 

Welche Anforderungen werden gestellt?
Aufgrund der hohen Verantwortung und der besonderen Anforderungen, müssen Bewerber um die Erteilung oder Verlängerung der Fahrerlaubnisklassen der Gruppe 2 (D, D1, DE, D1E oder einer Fahrerlaubnis zur Personenbeförderung) besondere Anforderungen hinsichtlich der Leistungen erfüllen.

 

altDiese Voraussetzungen werden mit einer Verkehrspsychologischen Testbatterie überprüft.
In unserer Praxis verwenden wir den sogenannten Wiener-Test.
Die Photos auf dieser Seite wurden uns freundlicheweise von der Firma PsyExpert e.K. zur Verfügung gestellt, damit Sie sich den Testablauf besser vorstellen können.

 

 

Wie läuft die Untersuchung ab?
Die Testbatterie besteht auch insgesamt 5 Tests. Die Tests werden nacheinander auf dem Computer vorgegeben. Ihre Antworten geben Sie über eine spezielle Tastatur oder auch über Fußpedale ein. Vorkenntnisse im Umgang mit Computern sind nicht erforderlich. Jeder Test beginnt mit einer Beschreibung der Aufgabe. Dann wird in einem Probelauf getestet, ob Sie verstanden haben, was zu tun ist. Erst wenn Ihnen alles klar ist, beginnt die Testung.

Getestet werden Ihre

  • Belastbarkeit,
  • Orientierungsleistung,
  • Konzentrationsleistung,
  • Aufmerksamkeitsleistung und das
  • Reaktionsvermögen.

Damit Sie sich vorstellen können, um welche Tests es sich handelt, wollen wir Ihnen einige Beispiele zeigen.

 

Bei dem Linienverfolgungstest werden Sie aufgefordert, mit den Augen die dargestellten Linien vom Anfangs- bis zum Endpunkt zu verfolgen. Anschließend müssen Sie die entsprechende Ziffer auf der Tastatur eingeben. Dann wird auf dem Bildschirm eine neue Aufgabe gezeigt, mit der Sie ebenso verfahren.
Hier wird dann festgestellt wie schnell und auch wir richtig Sie die Aufgabe bearbeiten.

 

 

  

Bei diesem Konzentrationstest ist es die Aufgabe, eine abstrakte Figur mit einer Vorlage zu vergleichen. Wenn die Figuren übereinstimmen, wird auf der Tastatur die grüne Taste gedrück. Stimmen die Figuren nicht überein wird die rote Taste gedrückt. Die Aufgaben solle zügig und richtig bearbeitet werden.

 

 

 

 

 

Bei dieser Aufgabe werden Ihnen Photos mit Verkehrssituationen für jeweils eine Sekunde gezeigt. Die Aufgabe besteht darin, darauf zu achten, ob 5 bestimmte Elemente (zum Beispiel Verkehrsschilder, Personen usw.) auf einem Bild zu sehen sind. 

 

 

 

 

Alle Aufgaben erscheinen automatisch auf dem Bildschirm. Sobald ein Test zu Ende ist, beginnt der nächste. Die Testbatterie dauert insgesamt etwa 50 Minuten. Sie müssen nicht alle Aufgaben richtig machen. Sie müssen lediglich die Mindestleistung erbringen, die für eine sichere Verkehrsteilnahme erforderlich ist. Wir möchten Sie darauf hinweisen, daß Sie den Test in unserer Praxis auch in vielen Fremdsprachen durchführen können.

 

Wie muß ich mich vorbereiten?
Wichtig ist das sie ausgeruht sind und so Ihre Leistungsfähigkeit gut unter Beweis stellen können. Um die Aufgaben bearbeiten zu können ist keine Erfahrung mit Computern erforderlich.

 

Was passiert, wenn ich den Test nicht bestehe?
Es ist möglich, den Test in einigen Wochen zu wiederholen.